Wir verwenden Cookie-Hinweis zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse des Datenverkehrs. Außerdem stellen wir unseren Partnern in den sozialen Medien, der Werbung und der Analyse Informationen darüber zur Verfügung, wie Sie unsere Website nutzen. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookies zu.
Landsail
Hinweis: Preise gelten für Reifen ohne Felge. Je nach Reifendimension kann das Profilbild abweichen.
Landsail

Landsail LS588 UHP 295/40 ZR21 111W

Landsail

Landsail LS588 UHP 295/40 ZR21 111W

Reifengrösse
295/40 ZR21 111W 
Verfügbarkeit:
auf Lager
Reifenart:
SommerreifenSo
Speedindex:
W: Zugelassen bis 270 km/h
EAN:
6900532534612
Artikelnummer:
R-307346
EU-Reifenlabel:
DEX:
Kundenbewertung:
(16)
Bei Fragen oder Anliegen kontaktieren Sie uns bitte unter autopink-shop​@delti.com
CHF 165.85
Price per item, Incl. VAT
Kostenfreie Lieferung*
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
14 Tage Rückgaberecht**
Über 8.600 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

  • Beschreibung
  • EU-Reifenlabel
  • Kundenbewertungen
  • Technische Daten

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Reifenkennzeichnungsverordnung legt die Informationsanforderungen an die Kraftstoffeffizienz, die Nasshaftung und das externe Rollgeräusch von Reifen fest. Darüber hinaus wird auf die Wintereigenschaften des Produkts verwiesen.

Die Verordnung EU 1222/2009, die seit dem 1. November 2012 in Kraft ist, wurde überarbeitet und wird ab dem 1. Mai 2021 durch die Verordnung EU 2020/740 ersetzt; von diesem Zeitpunkt an gelten neue Anforderungen. Die Bewertungsklassen für Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Aussengeräusche wurden geändert und das Layout des EU-Labels wurde angepasst. Die in der EU-Datenbank gespeicherten Produktdatenblätter der Hersteller können über einen in das Etikett integrierten QR-Code heruntergeladen werden. Neu sind auch die Angaben zur Schnee- und Eishaftung für Reifen, die diese Kriterien erfüllen.

Folgende Reifen sind von der Verordnung ausgenommen: - Reifen, die ausschliesslich für die Montage auf Fahrzeugen bestimmt sind, die vor dem 1. Oktober 1990 erstmals zugelassen wurden - runderneuerte Reifen (bis eine entsprechende Verlängerung der EU VO 2020/740 stattgefunden hat) - Profireifen - Strassenreifen - Rennradreifen - Reifen mit zusätzlichen Vorrichtungen zur Verbesserung der Traktion, z.B. Spikereifen - T-Notreifen - Reifen mit einer zulässigen Geschwindigkeit unter 80 km/h - Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser ≤ 254 mm oder ≥ 635 mm

Die Kriterien und Bewertungsklassen auf einen Blick

Kraftstoffeffizienz

Der Kraftstoffverbrauch hängt vom Rollwiderstand der Reifen, dem Fahrzeug selbst, den Fahrbedingungen und dem Fahrstil des Fahrers ab. Der gemessene Rollwiderstand (Rollwiderstandskoeffizient) des Reifens wird in die Klassen A (höchste Effizienz) bis E (niedrigste Effizienz) eingeteilt.

Wenn ein Fahrzeug komplett mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, ist eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 7,5 %* im Vergleich zu Reifen der Klasse E möglich. Bei Nutzfahrzeugen kann sie sogar noch höher ausfallen.
(Quelle: Folgenabschätzung der Europäischen Kommission
* bei Messung nach den in der Verordnung (EU) 2020/740 festgelegten Prüfmethoden)

Bitte beachten Sie:
Der Kraftstoffverbrauch hängt in hohem Masse von der eigenen Fahrweise ab und kann durch eine umweltfreundliche Fahrweise erheblich gesenkt werden. Der Reifendruck sollte regelmässig überprüft werden, um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern.

Nasshaftung

Die Nasshaftung wird in die Klassen A (kürzester Bremsweg) bis E (längster Bremsweg) eingeteilt.

Wenn ein Auto mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, kann sich der Bremsweg bei einer Bremsung aus 80 km/h (auf einer Strasse mit durchschnittlicher Haftung) im Vergleich zu Reifen der Klasse E um bis zu 18 m verkürzen.*
*Quelle: wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V

Bitte beachten Sie:
Die Verkehrssicherheit hängt in hohem Masse von der eigenen Fahrweise ab. Die Bremswege müssen immer eingehalten werden. Der Reifendruck sollte regelmässig überprüft werden, um die Nasshaftung zu verbessern.

Externes Rollgeräusch

Das von einem Reifen ausgehende Geräusch beeinflusst die Gesamtlautstärke des Fahrzeugs und wirkt sich nicht nur auf Ihren eigenen Fahrkomfort, sondern auch auf die Lärmbelastung der Umwelt aus. Im EU-Reifenlabel wird das externe Rollgeräusch in 3 Klassen von A (geringstes Rollgeräusch) - C (höchstes Rollgeräusch) eingeteilt, in Dezibel (dB) gemessen und mit den europäischen Lärmemissionsgrenzwerten für das externe Reifenrollgeräusch verglichen.

A
Das Piktogramm mit der Klassifizierung "A" zeigt an, dass das externe Rollgeräusch des Reifens mehr als 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt.
B
Die Einstufung B" bedeutet, dass das externe Rollgeräusch des Reifens bis zu 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt oder diesem entspricht.
C
Die Klassifizierung "C" zeigt an, dass der angegebene Grenzwert überschritten ist.

Testurteil LS588UHP

Durchschnitt aus 49 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Strasse
Bremseigenschaften auf trockener Strasse
Griffigkeit auf nasser Strasse
Bremseigenschaften auf nasser Strasse
Griffigkeit bei Schnee  N/A
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiss
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 20’153
23.06.2020 von Djulijan
Also meine Damen und Herren Erstens sorry für meine kommenden Schrittfehlern aber ich wollte euch nur sagen FINGER WEG vom dieses Reifen oder Hersteller!! Wie auf die Bildern zum sehen ist, nach ungefähr 7000 bis 8000 km können sie schauen was mit die Reifen von innen passiert ist. Entlang des ganzes Wand-Ring sind Luftblasen geformt. Ich habe die Reifen Nagelneu gekauft... Wie kann das sein......????? Fahrkomfort ist was anders.... Also ich habe nicht viel erwartet aber das ist GEFÄHRLICH.... Wer über 120 Kmh fahren will, kann er bisschen überlegen... Ab 120 kmh das Auto Schwemmt von Links nach Rechts wie ein Blatt auf Wasser.. UNSICHER.... ab 120 muss Mann das Lenkrad fest halten...ich meine FEST falls nicht bist du weg.... Also DEFINITIV LANDSAIL .... NIEEEEE WIEDER!!!
15.07.2019 von Thomas Krenn
Da ich eher ein sehr skeptischer Mensch bin, vor allem in Sachen Auto, hatte ich zunächst bedenken diesen Reifen zu kaufen, da aber das Budget niedrig war aufgrund eines Hauskaufs, habe ich mich auf die Reifen eingelassen! Und ich danke Gott persönlich dafür, das er mich diese Reifen testen ließ! Sofort nach dem Losfahren, habe ich gemerkt das der Reifen extrem leise ist, und regelrecht am Asphalt klebte! Wobei ich aber sagen muss, das ich zunächst dachte, das wird nur die ersten km so sein.. Da mein BMW 535d E61 LCI absolut brachiale 450 PS an die Hinterachse schickt, mit 950 NM Drehmoment, kann ich heute nach mehr als 50000km sagen, es wurde nicht schlechter! Der Reifen ist nun 2,5 Jahre alt, und hat nichts an Leistung eingebüßt! Ich habe nun noch gut 2 mm Profil an den hinteren Rädern.. Und ich werde mit Sicherheit NIE mehr Marken Reifen kaufen, da diese sich zu sicher auf ihren Thron sitzen, während Hersteller wie Landsail nachziehen! Und das mit absolutem Erfolg! Jeder der Reifen kauft, sollte sich diese bestellen! Aufgrund meiner Empfehlung hat auch ein Kollege von mir sich diese Reifen bestellt, für seinen Audi A6 Bj 2017.. Er teilt meine Meinung ebenso! Positiv hat mich an den Reifen folgendes überrascht: Trockenhaftung Nasshaftung Querhaftung Haltbarkeit Fahrkomfort Und vor allem die Geräuschentwicklung beeindruckt!! Der Reifen ist EXTREM ruhig.. Zudem kam es selbst bei extremen Regen nicht zu Aquaplaning!!! Negatives zum Reifen: Wenn das Fahrzeug ein paar Tage steht (wie bei mir da es nur ein „Spaßmobil“ ist) dann hat man einen Reifen der zunächst etwas vibriert, das sich aber nach etwa 5-8 km wieder legt.. Es bildet sich durch die sehr weiche und doch robuste Mischung ein Standplatten.. das ist aber etwas mit dem ich leben kann, denn es zeigt das der Reifen auch nach 2,5 jahren immer noch sehr weich ist.. Zudem ist aufgrund der weichen Mischung auch der Fahrkomfort wirklich toll! Selbst wenn ich etwas schlechtes finden möchte bei dem Reifen, kann ich das nicht.. der Reifen ist in JEDER Hinsicht einfach nur perfekt!! Preis pro Stk: VA 68 Euro HA 76 Euro Felgen: VA 9j x 19 ET24 HA 10j x 19 ET24 Reifen: VA 245/40/19 HA 285/30/19 Ich hoffe ich konnte die gute Eindrücke die ich von dem Reifen habe, gut weiter vermitteln! Sehr gute Leistung liebes LANDSAIL Team! WEITER SO!!!!!
27.06.2019 von t-as
Trotz Skepsis habe ich mir den Landsail gekauft. Nach zwei Jahren Testphase kann ich überzeugt eine sichere Erfahrung äußern. Das einzige was Negativ ist, sind die vielen Wucht-Gewichte - hier musste schon deutlich mehr Blei angelegt werden als üblich! Ansonsten alles Super! Leise, wenig Abrieb, Stabile Seitenlage egal welches Wetter und Verbrauchsmäßig kann ich auch nix negatives berichten! Ich bin sehr zufrieden und würde mir diesen Reifen wieder kaufen!
24.03.2019 von Stefan
Sehr guter Reifen für das Geld. Nass- und Trockenhaftung relativ gut, neigt im Grenzbereich aber zum spürbaren Untersteuern.
Weitere reviews anzeigen
Marke Landsail
Modell LS588 UHP
Dimension 295/40 ZR21 111W
Reifenbreite 295
Reifenprofil 40
Construction type ZR
Reifengrösse 21
Load Index 111
Geschwindigkeitsindex (W)
With/Without Valve (TT/TL) Tyre requires tube
M/C Nein
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb der Schweiz.
**Ausnahme Kompletträder.